Die Bayerische Soldaten- und Kameradenvereinigung Donau-Ries zeichnete im Rahmen der Jahreshauptversammlung ihren Reservistenbetreuer Major der Reserve Josef Reichensberger in Würdigung besonderer Verdienste innerhalb der BKV mit dem „Ehrenkreuz in Silber“ am weiß-blauen Band aus. Stellvertretender BKV-Kreisvorsitzender Oberstabsfeldwebel der Reserve Werner Wölfel verlieh die hohe Auszeichnung.